Projektpartnertreffen in St. Martin

       

 

Am 12. und 13.6. fand in St. Martin ein Partnertreffen des Projekts Urban Diversity statt.

Die Projektpartner machten einen Rückblick auf die erbrachten Leistungen der vergangenen Monate. Dazu zählen etwa die Strategieentwicklungen zur Förderung von Diversität bei der Tätigkeit der Projektpartner sowie Fortbildungen zum Thema Diversität für Beschäftigte der Projektpartner und im öffentlichen Dienst.

Des Weiteren wurde ein Plan für zukünftige Veranstaltungen erarbeitet. Die Partner werden die Fortbildungstätigkeit fortführen und im September eine Studienreise nach Amsterdam und Brüssel unternehmen. Die Planung der Pilotprojekte ist bereits in vollem Gange.

Weitere Neuigkeiten folgen bald.

 

Das Projekt wird von der Europäischen Union (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) im Rahmen des Kooperationsprogramms Interreg V-A Slowenien-Österreich kofinanziert.
Zurück zur Spitze